Schulportrait

 MG 5915

Das große Gebäude unserer Grundschule liegt mitten in der Stadt Kreuztal in unmittelba­rer Nachbarschaft des Einkaufszentrums.

Zum Einzugsgebiet der Schule gehört neben dem Kernbereich der Innenstadt auch das Wohngebiet Liesewald sowie die Fritz-Erler-Siedlung. Unsere Schulkinder kommen aus vielen verschiedenen Nationen und Kulturen. Sie lernen sich in ihrem Schulalltag kennen, spielen und arbeiten miteinander und bauen so mögliche Vorurteile gegenüber anderen ab. Die Förderung und Integration aller Kinder und die Erziehung zum Respekt vor anderen gehört daher zu den Schwerpunkten unseres Schulprogramms.

 

Zum Schulgelände gehören außer dem Pau­senhof (aktive Pause mit Kleinspielgeräten) ein Spielplatz mit Klettergeräten und eine Turn­halle. Außerdem bietet die Stundentafel Mög­lich­keiten zur Teilnahme an verschiedenen Arbeits­gemeinschaften: Chor, Umwelt, Tanz und Theater. Die Schule verfügt über einen PC-Raum, Medienecken in den Klassen, eine gut ausgestattete Küche, einen großen Kunst- und Werkraum und eine eigene zentrale Bücherei, die von zwei Lehrerinnen und mehreren Müttern be­treut wird und von den Schulklassen regel­mäßig genutzt werden kann. In un­mittelbarer Nähe befindet sich die Stadtbibliothek, die ergänzend zu diesem Angebot auf­gesucht wird.

Leitgedanken für unsere Arbeit

  • Wir hören uns gegenseitig zu und nehmen den anderen ernst.
  • Wir nehmen alle Kinder als eigenständige Menschen mit individuellen Bedürfnissen an.
  • Unsere Schule ist ein Ort, an dem Kinder und Erwachsene miteinander reden, lernen, spielen, lachen und nachdenken.
  • In unserer Schule möchten wir durch unseren Umgang miteinander die Kinder im Respekt vor Menschen, Tieren, Pflanzen und Gegenständen zu verantwortungsvollen Menschen erziehen.
  • Wir gestalten unser „Haus des Lernens und Lebens" so, dass die Kinder das Gefühl haben können, in den Betreuungsgruppen „zu Hause" zu sein.
  • Wir fördern jedes Kind in seinen kognitiven und körperlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Wir sehen unsere multikulturelle Schulgemeinschaft als Chance, alle Kinder im Respekt vor anderen Kulturen offen und tolerant zu erziehen.
  • Unsere Schule bietet in Unterricht und Betreuung die Chance, neue Erfahrungen zu machen.